Tag 23

… Und mein 31 Lebensjahr startet…Vielen Dank an dieser Stelle für alle Glückwünsche 🙂

Nach dem Frühstück wollten wir uns ein Boot mieten und fuhren zum Hafen hier in Cape Coral.
Auf dem Weg dorthin schon verdunkelte sich der Himmel und kaum angekommen sagte uns der Vermieter dass es heute eher schlecht aussieht 🙁
( Letztendlich regnete es den ganzen Tag keinen Tropfen, aber gut, hier ist das nicht vorhersehbar.

Das wäre es gewesen..

Nachmittags sind wir nach Fort Myers ins Smugglers Cove Adventure Golf gefahren.

Leider mussten wir nach kurzer Zeit abbrechen, da es auf Grund der extremen Hitze heute einfach nicht machbar war. Es war 35 Grad aber eine so hohe Luftfeuchtigkeit dass man es im Freien nur schwer aushalten konnte.
Wir bekamen aber einen Gutschein fürs nächste Mal.
Wir fuhren zum Publix und kauften mal was gesundes ein 🙂

Das war im gang 1 🙂 Der Rest der Sachen war dann doch nicht mehr so gesund.
Ab nach Hause

Abends bin ich mit meinem Mann ins Fish Tale Grill bei Merrick Seafood Essen gegangen.
Wir waren noch nie Seafood essen, da Andy es nicht mag, aber da heute mein Geburtstag ist….. 😉

Jetzt haben wir noch 4 Tage übrig… Eigentlich hatten wir die Everglades fest eingeplant. Aber da ich aussehe, als hätte ich die Beulenpest (zerstochen wie noch nie) werden wir uns das noch überlegen.
Es sind hier vor allem die Sandflöhe und die Noseeums die mich mögen. Und die Noseeums sieht man tatsächlich nicht, dafür hat man aber sehr lange was vom Stich und es juckt eckt unnormal.
Die deutschen Mittelchen helfen hier nichts gegen die Mistviecher.
In den Everglades sollen diese noch mehr verbreitet sein ( das geht?!)
Bei jedem Stich läuft mir das Blut nur so die Waden runter und es bilden sich richtig dunkle Fladen.
Dann wollten wir nochmal nach Naples ans Pier und an den Bowmans Beach nach Sanibel Island. Nun aber wird überall in den Nachrichten vor fleischfressenden Bakterien an Floridas SW Küste gewarnt, also vor unseren Stränden :-/ Diese sind nur bei offenen Wunden gefährlich. (Kurzer Blick auf meine Beulenpest Oo)
Doch nochmal shoppen?? *g* Wir werden sehen.
Am besten hat mir bis jetzt der Tag am Caspersen Beach in Venice und der Besuch im Myakka River State Park gefallen, vielleicht werden wir diesen nochmal wiederholen. Allerdings sollte es dafür ein klitzekleines bisschen abkühlen.
We will see……
Das war mit 30 Std der längste Geburtstag meines Lebens….. Have a good night!

Weiter gehts…

Scroll Up