Tag 12- Lovers Key state Park

Kaum zu glauben aber wir haben es heute geschafft um 8 Uhr im Auto zu sitzen und zum Strand zu fahren.
Ausgesucht hatten wir für heute den Lovers Key State Park.
Wir fuhren ca 40 Minuten.
Der Strand dort ist naturbelassen, eher schmal und durch die vielen spitzen Muscheln nicht so gut für kleine Kinder geeignet. Bzw allgemein ohne Wasserschuhe eher ungeeignet, aber trotzdem empfehlenswert.
Wir konnten sehr viele Tiere beobachten, Fischschwärme zogen sehr nah vorbei und die Vögel interessierten sich scheinbar auch sehr für uns.

Auf dem Rückweg wollten wir einem weiteren Tip nachgehen und das Eis bei Loveboat probieren.
Leider hatte der Laden zu und wir fuhren nach Hause.
(Nachtrag: Wir kamen noch gaaaaanz oft und noch heute träumen wir von dem Eis von Loveboat)

Nach einer ausgiebigen Mittagspause am Pool fuhren wir nach Fort Mayers, mein Mann hat uns im Stoffladen JoAnn raus gelassen und fuhr selber in einen Modellbauladen.

Nach einer guten Stunde wurden wir wieder eingesammelt und nun ging es ein zweites mal zu Loveboat. Dieses Mal mit mehr Erfolg.

Es war das beste Eis, welches ich je gegessen habe, vielleicht weil es entgegen aller Erwartung, eben nicht so megasüß war, wie alles andere hier.
Zusammen ( wir 5) haben wir 20 Bällchen eis für 19 Dollar gegessen, Guter Deal!
Auch hier-> wir kommen wieder!
Den Abend verbrachten die Männer bei Hooters und ich auf der Terrasse mit meinem Buch.

Weiter gehts…

Scroll Up